Achtung
Categories

About

Achtung ist eine unabhängige, wegweisende Modezeitschrift aus Berlin.
Seit 2003 erinnert Achtung Mode daran, was Modejournalismus eigentlich ausmacht: gut geschriebene, oft auch kritische Texte von Leuten, die nach Jahrzehnten in der Mode ein wahres Archiv im Kopf haben und das Gesehene in Kontext setzen können. Hinzu kommt: gute Modefotografie. Kein falscher Glanz, keine schillernde Illusion, stattdessen reichhaltige Geschichten. Mode in Deutschland gleichzeitig als gesellschaftlich relevant anzuerkennen, aber dabei die elegante Leichtigkeit nicht zu verlieren, ist stets der erste Leitgedanke von Achtung Mode.

Da Achtung aber nur zweimal im Jahr erscheint, bleibt viel von dem, was unsere Redakteure, Fotografen, Autoren und Stylisten mitbekommen, außen vor. Deshalb gibt es Achtung Digital, den agilen Bruder der Zeitschrift für Mode, der wie ein Seismograph die leichtesten Beben der Modewelt im Nu registrieren und protokollieren kann. Achtung Digital stellt dabei den gleichen journalistischen Anspruch an alle Inhalte wie sein gedrucktes Pendant. Das zeigt sich in Berichten und Momentaufnahmen, die Sie direkt als Depesche der Mode von unseren Autoren online erreichen.

Achtung Mode is Germany’s directional fashion magazine. Founded 2003 in Berlin, the editorial spotlight is on what is happening creatively in Germany, Switzerland and Austria and covers fashion movements from around the world. Achtung Mode’s editorial team attends all major international fashion weeks with focus on Paris, New York, London and Milan. As Achtung is published only twice a year, a lot of what our editors, photographers, authors and stylists see during the season does not make it into the printed version which aims to be timeless. Therefore, we have rethought Achtung Online to expand our coverage with runway reviews and behind-the-scenes stories which are more of the moment.