First Row by Fricke

FAZ-Fotograf Helmut Fricke fährt seit zwei Jahrzehnten zu den internationalen Modenschauen. Bei der Berliner Fashion Week im Januar stellt er seine Fotos von Menschen in der ersten Reihe aus. Wir zeigen exklusiv eine kleine Vorschau

_V8T1597

Donald Trump ist immer gerne ganz vorne. Oder ist er im September 2004 in New York nur aus Liebe zu seiner Melania zu Oscar de la Renta gegangen?

Florenz- Gianni Versace

Auch die Herrenmodemesse Pitti Uomo in Florenz setzt manchmal auf Prominente. So kam “Easy Rider” Dennis Hopper im Juni 1997 zu einer abendlichen Schau.

Erste Reihe

Da war ihre Tochter noch klein, inzwischen sieht sie ihrer Mutter verblüffend ähnlich: Inès de la Fressange ist im Oktober 2001 mal wieder im Mittelpunkt.

FRI_83442_0351

Im September 2005 ist Marni fast noch ein Geheimtipp. Suzy Menkes, Hamish Bowles und Anna Wintour sind aber natürlich längst da.

New York Fashion Week - Modenschauen in der Stadt des Glamour

Adidas braucht natürlich Sportler als Gesichter, auch für die Linie Y-3. Im September 2007 ist es Fußballstar Zinédine Zidane, der ein Jahr zuvor seine Spielerkarriere beendet hat.

Fashion Week New York - Modedesigner zeigen ihre Damen- und Herren-Sommerkollektionen 2008

Einheit in der Vielfalt: In New York (hier bei Malo im September 2007) muss man von der Hermès-Tasche bis zum korrekten Beinüberschlag einiges beachten. Da würde man am liebsten rufen: Uncross your legs!

Fashion Week New York - Modedesigner zeigen ihre Damen- und Herren-Sommerkollektionen 2008

Schauspieler Samuel L. Jackson interpretiert seine Rolle in der ersten Reihe lockerer, hier bei Y-3 im September 2007.

Mercedes Benz Fashion Week Berlin - Verschiedene Designer präsentieren während mehrerer Schauen die Kollektionen der Saison Frühjahr/Sommer 2012.

Im Sommer 2011 kommt halb Deutschland zu Boss in Berlin: Christian Boros samt Frau (ganz rechts), Patricia Riekel samt Udo Waltz (daneben) und natürlich Boris Becker samt Sohn und Lilly, der die Schau aber nicht ganz konzentriert verfolgt.

New Yorker Modewoche - Auf der Mercedes-Benz Fashion Week präsentieren mehr als 100 amerikanische und internationale Designer ihre Mode für Frühjahr und Sommer 2014.

Auch er schaut in die andere Richtung: Kanye West sieht im September 2013 in New York mehr als Diesel. Der Wuschelkopf hinter ihm ist Renzo Rosso.

Londoner Modewoche - Rund einhundert Designer zeigen in der englischen Hauptstadt ihre neuen Entwürfe für das Frühjahr 2015, darunter auch die bei der Traditionsmarke Burberry.

Paloma Faith hat sich extra einen Hut aufgesetzt und schaut zu den Fotografen herüber, Kate Moss und Cara Delevingne lassen sich bei Burberry im September 2014 von Mario Testino verbergen.

FRI_150391_2089

So eine schöne Schau muss man im Bild festhalten: Bei der Couture, hier im Juli 2015, bringen Viktor & Rolf nämlich Kunstwerke auf den Laufsteg.

Haute Couture - Bei den Pariser Modenschauen werden die in Handarbeit individuell maßgeschneiderten Mode-Kreationen renommierter Modehäuser für den Winter 2016 gezeigt.

Die Haute Fourrure von Fendi mag im Juli 2015 in Paris dunkel ausschauen – Modeschreiberin Lynn Jaeger wird von ihrem Smartphone erleuchtet.

Prêt-à-porter-Schauen - Viele internationale und französische Modemacher stellen in Paris ihre Kollektionen für Frühjahr und Sommer 2016 vor.

Ein Designer muss schon mutig sein, seine Kollektion solchen Blicken auszusetzen: Catherine Deneuve, Pierre Bergé und Betty Catroux erwarten die Saint-Laurent-Schau von Hedi Slimane.

Prêt-à-porter-Schauen - Viele internationale und französische Modemacher stellen in Paris ihre Kollektionen für Frühjahr und Sommer 2016 vor.

Gut gesichert läuft das Miu-Miu-Model im Oktober 2015 über den Laufsteg. Dabei schauen doch nur Lisa Feldmann und Annette Weber zu.

Pret-a-Porter - Französische und internationale Modehäuser stellen in Paris ihre Kollektionen für die Saison Herbst/Winter 2009 vor

Was macht eigentlich Hussein Chalayan? Im März 2009 schauten wenigstens die Deutschen noch hin.

Modenschau in New York - die Fashion Week präsentiert die Damenmode für den Winter 2010

Auf den Kampagnenbildern waren sie noch ineinander verknotet, in der Schau von Calvin Klein in New York im September 2009 sitzen Jamie Dornan und Eva Mendes brav nebeneinander.

Pret-a-Porter - Französische und internationale Modehäuser stellen in Paris ihre Kollektionen für die Saison Herbst/Winter 2009 vor

Familie, Freunde, Geschäftspartner: Bei Stella McCartney sitzen im März 2009 Mary McCartney, Beth Ditto, Paul McCartney, seine damalige Freundin und jetzige Frau Nancy sowie ganz rechts Selma Hayek mit ihrem Mann François-Henri Pinault.

Lust auf mehr? Auf dem alljährlichen FAZ-Modeempfang im Rahmen der Berliner Fashion Week zeigt Helmut Fricke 50 Fotos von Menschen in der ersten Reihe.

FAZ Modeempfang
20. Januar, 17 bis 20 Uhr
Mittelstraße 2-4, 10117 Berlin
Bitte vorab bei Alfons Kaiser anmelden