Wenn man in Berlin wohnt, dann ist man von vielem verwöhnt. Es gibt die besten Clubs wie das Berghain, die besten Galerien wie Johann Koenig und die besten Restaurants wie das Reinstoff. Obwohl auch in Berlin die Mieten anziehen, ist es doch noch immer der erste Anzugspunkt für die jungen Kreativen aus ganz Europa. Wenn da nur nicht eins wäre…

Das miese Wetter! Leider hat Berlin nicht vier Jahreszeiten wie New York, wo es einen ausgeprägten Winter, Frühling, Sommer und Herbst gibt. Nein, in Berlin geht’s oft vom Sommer direkt in den Winter über. Genau so, wie sich das Wetter im Moment, gerade Anfang Oktober, darstellt: Viel Regen und ungemütliche Temperaturen, sprich Erkältungswetter. Doch außer viel Ingwer Tee trinken, kann man als Hauptstadt Frau noch was tun: Die neuen, wasserfesten UGG Boots anziehen.

UGG Boots sind ja irgendwie immer da, vor allem an Füßen von Models, die wissen was es bedeutet stundenlang rumzustehen. In Casting Schlangen, auf Shoots etc. – warme Füße sind dann ein tolles Gefühl, um die Laune zu halten. Schnell aber wurde das Fellfutter bei extremem Regen auch mal triefend nass. Und dahin war das fuzzy feeling.

Also, hat sich UGG auf die Produktentwicklung konzentriert und bringt nun mit dem Isley und Viki Waterproof Boot zwei Stiefel heraus mit denen man, dank wasserdichtem Material und versiegelten Nähten, auch mal in eine Pfütze springen kann und die Socken bleiben trotzdem trocken.

UGG Isley und Viki Waterproof Boot

Zudem hat die kalifornische Lifestyle-Marke diesmal das Lammfell als sichtbares Stil-Element zusätzlich nach außen verlegt und sorgt so mit stylischer Lammfellzunge (Viki Boot) und abnehmbarem Pom Pom aus Schafsfell (Isley Boot) für einen tollen Fashion-Effekt.

UGG Viki in Port
UGG Isley in Black

Diese Boots sehen also nicht nur cool aus, sie lassen einen auch dem Wetter trotzen. Gut so. Man könnte ja auch einfach Gummistiefel anziehen, aber dann sind die Füße schnell kalt und man sieht nicht annähernd so stylisch aus.

UGG Viki in Black

Bei Achtung Digital arbeiten wir immer gerne mit Fotografen zusammen, die sich durch Ideen und Vorbereitung auszeichnen. Für dieses UGG Shooting sind wir also ins Schöneberger Studio von Peter Langer gegangen, einem der besten Still-Life-Fotografen der Welt und sicherlich der Beste in Deutschland.

Aufpassen, seine Kolumne im Zeit Magazin hat bald zehnjähriges Jubiläum, was bedeutet, dass er mehr als 500 seiner konzeptionellen Fotos veröffentlicht hat. Jeder weiß, es gibt nur wenig Kolumnen im schnelllebigen Zeitschriftenbusiness, die sich so lange halten können.

Langer wollte die Schuhe in Bewegung festhalten und hat extra eine Cheerleaderin eingeladen, um die Referenz des Pom Poms aufzunehmen. Denn Pom Poms werden von Cheerleadern getragen. Und der Isley Waterproof Boot hat sogar abnehmbare.

UGG Isley in Port

Das Resultat sind starke „techno-motion“ Motive, die aber trotzdem präzises Stillleben sind und die Vielfältigkeit der UGG-Kollektion zelebrieren (siehe oben).

Die wasserfesten Innovationen von UGG, den Isley und Viki Waterproof Boot, gibt es ab sofort im UGG Online Store zu kaufen.

 

In freundlicher Zusammenarbeit mit UGG.